+41 (0)44 729 92 41 Gutscheine mybuehrer

Reisedauer

7 Tage ab CHF 1685.00

Reisedatum

30.07.2018 bis 05.08.2018

Grosse Musikreise durch Österreich

Musik liegt in der Luft! Möchten Sie schon lange einmal die Salzburger Festspiele hautnah miterleben? Und würden Sie gerne in der bekannten Seebühne von Mörbisch am Neusiedlersee bei Operetten Melodien die Welt vergessen? Diese Reise durch Österreich bietet alles, was das Musikherz erfreut. Sie haben die einmalige Möglichkeit, bei einer "Jedermann" Aufführung dabei zu sein. Die Operetten Aufführungen „Der Bettelstudent“ und „Gräfin Mariza“ zu geniessen, einer Haydn-Matinee sowie einem Wunschkonzert beizuwohnen.  Diese Woche ist ein Genuss für alle Sinne. Neben den vielen musikalischen Leckerbissen tauchen wir ein in eine wunderschöne Landschaft rund um den Neusiedlersee. In der Region des einzigartigen Steppensees befinden sich die weiten Tiefebenen der Puszta. Vielerorts bestimmen Weideflächen, Obstkulturen und Weinbau das Landschaftsbild. Eine traumhaft schöne Gegend um sich zu erholen, ein Glas Burgenländer Wein zu verkosten und köstliche Schmankerl zu probieren.
 

1. Tag, Schweiz – Salzburg
Wir fahren via Feldkirch – Arlberg - Inntal – Innsbruck nach Salzburg. Im Laufe des Nachmittages erreichen wir die Mozart-Stadt und haben Zeit für einen Bummel durch die Innenstadt. Fakultativer Besuch der Aufführung «Jedermann» im Rahmen der Salzburger Festspiele oder des  Mozart Dinner Konzerts im Barocksaal des Stiftskeller St. Peter.
 
2. Tag, Salzburg – Neusiedl
Im Laufe des Vormittages verlassen wir Salzburg und fahren auf der Autobahn, an St. Pölten und Wien vorbei, an den Neusiedlersee. Am Nachmittag erreichen wir Neusiedl und haben Zeit, erste Erkundungen im Ort und am See zu unternehmen.
 
3. Tag, Seewinkel Nationalpark
Wir fahren mit dem Car nach Illmitz. Im Infozentrum des Nationalparks erfahren wir bei einer Filmvorführung viel über die Region. Anschliessend werden wir zu einer Schifffahrt auf dem Neusiedlersee erwartet. Im Landgasthof Karlo haben wir dann Gelegenheit, etwas zu essen. Danach besteigen wir eine Pferdekutsche und erkunden so den Nationalpark. Bevor wir zum Hotel zurückkehren, werden wir bei einem Winzer zu einer Weindegustation erwartet.
 
4. Tag, Baden bei Wien, Sommerarena
Der heutige Vormittag steht zur freien Verfügung. Wer Lust hat, kann mit dem Car zum Designer-Outlet in Parndorf fahren. Wieder zurück im Hotel erwartet uns ein kleines Mittagessen. Am späteren Nachmittag fahren wir nach Baden bei Wien. Die einst kaiserliche Sommerresidenz mit dem barocken Hauptplatz und den schönen Parks lädt zum Bummeln ein. Am Abend besuchen wir in der „Sommerarena“ die Operette der „Bettelstudent“. Die „Sommerarena“ ist ein Theaterhaus mit verschiebbarem Glasdach. Bei schönem Wetter findet die Aufführung unter freiem Himmel statt.
 
«Der Bettelstudent» von Carl Millöcker
"Im Krieg und in der Liebe ist alles erlaubt" - und in der Operette. Um Krieg, Rache und Liebe geht es auch in Millöckers Stück. Ein verschmähter Oberst Ollendorf - er erinnert an Ludwig XIV - rächt sich an seiner angebeteten Laura. Er intrigiert, spielt Amor für die heiratswillige Komtesse (aber bitte nur Herren aus reichem Hause) und jubelt ihr einen als eben solch getarnten Herren unter. Am Ende ist Krakau, in dem man sich befindet, befreit und die Liebe siegt - auch ohne Geld.
 
5. Tag, Eisenstadt , Haydn Matinee - Seebühne Mörbisch
Heute besuchen wir Eisenstadt, die Hauptstadt des Burgenlandes. Bei einer Führung lernen wir das schöne Barockschloss und die Geschichte der Familie Esterházy kennen. Um 11.00 Uhr erwartet uns im Schloss Esterházy eine Matinee. Wir erleben die Musik Joseph Haydns am Originalschauplatz seines Schaffens - lebte und wirkte der grosse Komponist doch über vier Jahrzehnte am Hof der Esterházy. Viele seiner Werke wurden hier uraufgeführt. Am Nachmittag spazieren wir zur Bergkirche mit dem Haydn-Mausoleum und geniessen die einzigartige Aussicht. Der Car bringt uns weiter nach Rust, der Stadt der Störche, nach einem kurzen Besuch fahren wir zurück nach Neusiedl. Heute gibt es ein frühes Theaterbuffet, so dass wir rechtzeitig zur Vorstellung „Gräfin Mariza“ eintreffen. Die Seebühne von Mörbisch ist harmonisch eingebettet in die imposante Naturkulisse des Nationalparks Neusiedler See. Sie ist die grösste Open-Air-Operettenbühne der Welt.
 
„Gräfin Mariza"
Eine übermütige Gräfin, ein erfundener Bräutigam und ein verarmter Graf – in Emmerich Kálmáns Operette "Gräfin Mariza" gibt es allerhand amouröse Verstrickungen und eine Fülle grandioser Melodien. "Gräfin Mariza" gehört zu den weltweit erfolgreichsten Operetten aller Zeiten und wurde 1924 in Wien uraufgeführt. Denn wer lässt sich nicht gerne von Melodien wie "Komm mit nach Varasdin" oder "Komm Zigány" verführen?
 
6. Tag, Neusiedl – Bad Reichenhall
Heute heisst es Abschied nehmen vom Neusiedlersee. Wir fahren an Wien und Salzburg vorbei nach Bad Reichenhall. Die bayrische Alpen- und Kurstadt hat viel zu bieten. Bei unserem Besuch widmen wir uns der Musik. Heute laden die Bad Reichenhaller Philharmoniker zu einem Wunschkonzert ein.
 
7. Tag, Salzburg - Schweiz
Nach dem Frühstück verlassen wir Bad Reichenhall und fahren dem Chiemsee entlang via -Rosenheim - Innsbruck – Arlberg zurück in die Schweiz.  





Reisedatum 2018
30.07. bis 05.08.2018 (Montag - Sonntag)
 
Abfahrtsorte
07.15 Carparkplatz Zürich Sihlquai
08.00 Garage Bührer Hirzel (Gratisparkplätze)
09.00 Sargans Bahnhof

Reisebegleitung
Regula Bachmann

Hotel 

1. Nacht 4* Hotel „Imlauer & Bräu, Salzburg
2. bis 5. Nacht 4* Hotel „Wende“, Neusiedl am See
6. Nacht 4* Hotel „Axelmannstein“, Bad Reichenhall

 

Das ist dabei
• Fahrt im modernen Reisecar
• Bührer Verwöhnservice im Car; Früchte und 1 Mineralwasser pro Tag gratis
• 6 Hotelübernachtungen mit Frühstück
• 4 Abendessen / 1 Mittagessen (4. Tag)
• Führungen und Eintritte gemäss Programm
• Tickets: Seebühne Mörbisch Kat. 3, Sommerarena Baden Kat.1., Haydn Matinee,
  Wunschkonzert Bad Reichenhall
• Bührer Reisebegleitung
• Reisedokumentation

 

Preis pro Person      
7 Tage gemäss Programm im Doppelzimmer CHF 1680.00  
       
Das kommt noch dazu      
 Einzelzimmerzuschlag CHF 190.00  
Salzburg Festspiele „Jedermann" Kategorie 1 CHF 300.00  
Salzburg Festspiele „Jedermann" Kategorie 3 CHF 180.00  
Salzburg Mozart Dinner-Konzert CHF 80.00  
Annullations- und Reisezwischenfallversicherung CHF 42.00  
Auftragspauschale CHF 5.00 - 15.00  
2 Abendessen (1. imd 4. Tag)      
Getränke beim Essen      

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und profitieren Sie von tollen Angeboten und exklusiven Rabatten. Wichtige Neuigkeiten und aktuellen Meldungen bequem per Mail erhalten.

Gästebuch

Lesen Sie, was andere Gäste über unsere Reisen sagen und wie Sie diese bewerten.

Wir beraten Sie gerne

Montag bis Freitag
08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:30
+41 (0)44 729 92 41

Kontakt

Bührer AG Hirzel
Zugerstrasse 3
CH-8816 Hirzel
info@buehrer-reisen.ch

Folgen Sie uns auf ...

   
© 2017 Bührer AG Hirzel  |  Impressum  |  Webdesign by tourdata.ch